Neue Wasserleitung von Nohfelden nach Wolfersweiler

Die WVW Wasser- und Energieversorgung Kreis St. Wendel GmbH wird zur Erhöhung der Versorgungssicherheit eine ca. 3,2 km lange neue Wasserleitung von Nohfelden nach Wolfersweiler verlegen. Die Verlegung erfolgt überwiegend über die ehemalige Bahntrasse, die später als Radweg dienen soll. Die neue Versorgungsleitung wird in Nohfelden in der Buchwaldstraße sowie in Wolfersweiler in der Straße „Zum Alhopp“ an das bestehende Trinkwasserleitungsnetz angeschlossen.

Die Bauarbeiten beginnen Anfang Mai 2021 und werden voraussichtlich bis  Ende Oktober 2021 beendet sein.

Die WVW ist bemüht, die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten und bittet schon jetzt um Verständnis für diese Maßnahme.